top of page

Depression

Verständnis und Behandlung von Depressionen: Symptome und Therapieansätze

Viele Menschen fragen sich oft: Wo zieht man die Linie zwischen „Ich fühle mich ein wenig traurig und niedergeschlagen“ und „Ich erlebe eine voll ausgeprägte Depression“? Das Erkennen der Symptome ist hierbei der Schlüssel zur Unterscheidung.

Erkennen der Hauptsymptome von Depressionen
 

Depressionen äußern sich durch verschiedene Hauptsymptome wie Antriebslosigkeit, Niedergeschlagenheit, sowie Freud- und Interessenlosigkeit.  Dazu können auch Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, ein verminderter Selbstwert und Appetitschwankungen kommen. Oftmals ist die Stimmung der Betroffenen durch äußere Faktoren oder Lebensumstände kaum beeinflussbar und es kann zusammen mit somatischen Symptomen wie Kopfschmerzen oder Bauchschmerzen auftreten. Der Rückzug und das Gefühl der Abgeschlagenheit und Einsamkeit nehmen zu.

Zielgerichtete Depressionstherapie

 

Eine effektive Depressions-Therapie zielt darauf ab, genau diesen Kreislauf zu durchbrechen. Dabei sollen Ressourcen aktiviert und die Antriebslosigkeit verringert werden, um die Lebensqualität zu steigern. Innerhalb der Therapie wird zusätzlich präventiv gearbeitet, da Depressionen leider eine Neigung zu Rückfällen haben. Patienten lernen, kleinste Anzeichen zu erkennen und direkt entgegenzuwirken, um eine erneute vollständige Manifestation der Depression zu verhindern.

Sollten Sie sich in den oben genannten Punkten wiedergefunden haben, oder sollten Sie unter anderen Belastungen psychischer Natur leiden, kontaktieren Sie uns sehr gerne über das unten angegebene Kontaktformular, rufen Sie uns an unter 0211-76067171 oder vereinbaren einen Termin.

Kontakt aufnehmen

Karl-Rudolf-Str. 176, 40215 Düsseldorf

info@sina-klein.de  /  Tel. 0211-76067171

bottom of page